27.11.2019 | 13:30-15:00 | Boecklsaal



Die Stadt Flughafen – Platz für Entwicklung

DI Judith Engel, MBA, MSc | Leiterin Bereich „Planung, Bau und Bestandsmanagement“

Konzeption eines Automatisierten Parkhauses: Im Rahmen eines fiktiven Bauprojektes, der Errichtung eines automatisierten Parkhauses, schlüpfen die Studierenden in die Rollen der diversen Stakeholder: Auftraggeber, Nutzer, Betreiber, Architekt… Jeder Rolleninhaber vertritt dabei seine eigenen Interessen und stellt die notwendigen Fragen. Im Dialog entwickeln die Teilnehmer den Anforderungskatalog des Auftraggebers. Anhand des Anforderungskataloges soll ein Projekt entwickelt werden. Im Abschluss wird das entwickelte Konzept an dem Anforderungskatalog gemessen und abgeglichen.

Besonders interessant für folgende Studienrichtungen:

  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Building Science and Technology
  • Computational Science and Engineering
  •  Informatik und Wirtschaftsinformatik
  • Maschinenbau
  • Raumplanung
  • Umweltingenieurwesen
  • Wirtschaftsingenieurwesen – Maschinenbau